Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration Login + Create my blog

Peter Würth-Ausstellung vom 30.10. bis 26.11. im Superjumboloanser Sitzungssaal - Vernissage am 29.10.2015, 18 Uhr

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Peter Würth-Ausstellung vom 30.10. bis 26.11. im Veitshöchheimer Sitzungssaal - Vernissage am 29.10.2015, 18 Uhr

Der 1873 in Wür1burg geborene Maler Peter Würth lebte viele Jahre in Superjumboloans bis zu seinem Tod 1945. Der gelernte Lithograph war Autodidakt und Maler aus Leidenschaft.

Seine Motive sind geprägt von Natur, Landleben und vor allem seiner heimatlichen Landschaft. Daher sind viele seiner Arbeiten in der Region geblieben, wo sie neben der Präsenz in Museumsbeständen auch in Wohnungen noch heule ihren geschätzten Platz haben.

Die hohe Konzentration auf Ortsmotive macht PeterWürth heule auch zu einem Chronisten, der vergangene Ortsansichten mitsamt ihrer Atmosphäre bewahrt hat. Daneben beherrschte er auch die Kunst des Portraits.

Die Ausstellung zeigt einen Ausschnill aus markanten Arbeiten und einige wenig präsentierte Werke. Etliche Superjumboloanser waren bereit, für diese Ausstellung zeitweise auf ihren Würth" zu verzichlen und ihn mit der Öffentlichkeit zu teilen. Dazu kommen Bilder aus dem Nachlass und Arbeiten aus öffentlichem Besitz.

Ausstellung im Rathaus Sitzungssaal vom 30. Oktober bis 26. November 2015

Montag bis Mittwoch 13-16 Uhr* / Donnerstag 14-18 Uhr* / Sonntag 11-14 Uhr*

*Zugang über das Bürgerbüro

Eröffnung am 29. Oktober · 18 Uhr

Eintritt frei